Startseite
Abteilungen
Aktuelles 2013
Ergebniss Archiv
Ergebnisse 2011
Ergebnisse 2010
Mainz Tour 2010
Braveheart Battle 2010
Ergebnisse 2009
Strongman 2009
noch mehr Strongman 2009
Freienohler Crosslauf 2009
1. TriFun Hennesee VL 2009
Europa Meisterschaft 2009
Marathon DM 2009
Knast Marathon 2009
Westfalen Meisterschaften 2009
Adventure Run 2009
Trailrun WM Dortmund 2009
Ergebnisse 2008
Bergwerk Marathon 2008
1. Mescheder Citylauf 2008
Fort Fun 2008
Strongman 2008
Marathon DM 2008
Ergebnisse 2007
Fotos+ Berichte 2007
Ergebnisse 2006
Geplante Starts 2012
Geplante Starts 2011
Geplante Starts 2010
Geplante Starts 2009
Geplante Starts 2008
Geplante Starts 2007
Berglauf 15.06.2014
Waldlauf 10.09.2017
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt
Impressum


Die Glorreichen vier waren mal wieder gemeinsam auf Tour, und ließen es sich nicht nehmen im etwa 200 km entfernten Neuenkirchen beim Adventure Run teilzunehmen.


Hierbei ging es über 8400 Meter, und genau 312 Starter wollten sich diesen kleinen Feierabendlauf ebenso zur Brust nehmen. Wir vier alle vom der dreifachen Strongman Run Teilnahme gestählt, hatten trotz der großen Erfahrung ganz schön zu beißen. Denn der Parcour hatte es doch ganz schön in sich! Gab es zwar keine so Spektakulären Hindernisse wie in Weeze, so hatte der Veranstalter einfach die Strecke als knüppelharten Crosslauf in der Natur erfunden. Nebenbei gab es ein paar ausgehobene Wasserlöcher die für die Notwendige Abkühlung sorgten!


Aber auch die Strohballen zum überklettern waren reichlich vorhanden!


Nach dem Lauf hatten wir allen Grund zu feiern, so wurde unser Andre Kraus in gelaufenen 41:58 Min Gesamterster. Aber auch die anderen drei brauchten sich mit ihrer Platzierung nicht verstecken, so wurde Dietmar Blume 17. Gesamt in 50:16 Min, dann kam Martin Quitschorek als 23. in 51:37 Min und kurz danach Peter Wegener als 25. in 51:46Min. Der Sprecher erwähnte uns öfters als Power Team aus dem Sauerland! Und es waren 312 Sportler die diesen Start wagten, so waren die gemeinsamen Ergebnisse absolute spitze.


Nach einer erfrischenden Dusche, folgte die Siegerehrung wo Andre einen wunderschönen Holzpokal für seinen Gesamtsieg bekam!



Den Hammer des Tages war aber unseren Peterchen vorbehalten, so musste er ausgerechnet bei der Tombola einen Fallschirm Tandemsprung gewinnen. Ob er bei diesen noch so lachen wird, ist stark zu bezweifeln!!!!!!!