Startseite
Abteilungen
Aktuelles 2013
Ergebniss Archiv
Ergebnisse 2011
Ergebnisse 2010
Mainz Tour 2010
Braveheart Battle 2010
Ergebnisse 2009
Strongman 2009
noch mehr Strongman 2009
Freienohler Crosslauf 2009
1. TriFun Hennesee VL 2009
Europa Meisterschaft 2009
Marathon DM 2009
Knast Marathon 2009
Westfalen Meisterschaften 2009
Adventure Run 2009
Trailrun WM Dortmund 2009
Ergebnisse 2008
Bergwerk Marathon 2008
1. Mescheder Citylauf 2008
Fort Fun 2008
Strongman 2008
Marathon DM 2008
Ergebnisse 2007
Fotos+ Berichte 2007
Ergebnisse 2006
Geplante Starts 2012
Geplante Starts 2011
Geplante Starts 2010
Geplante Starts 2009
Geplante Starts 2008
Geplante Starts 2007
Berglauf 15.06.2014
Waldlauf 10.09.2017
Gästebuch
Archiv
Links
Kontakt
Impressum



Ergebnisse 1. TriFun Hennesee Volkslauf 2009.pdf

Nun der Orginale Pressebericht von Rolf Mitzscherling (LAC)

LAC-Team feiert erfolgreichen Einstand beim 1. Trifun-Hennesee Volkslauf

„Kommen wir jetzt in die Zeitung?“ fragten die beiden zwölfjährigen Mädchen Laura Zoccolan und Sabine Goers vom TuS Rumbeck, die soeben den Schülerinnenlauf beim 1. Trifun-Hennesee Volkslauf gewonnen haben. Sie beschwerten sich darüber, dass beim Start ordentlich geschuppst und geschoben wurde. Davon unbeeindruckt gewann Laura in hervorragenden 3:41 Minuten vor Sabine, die für die zu absolvierende 1-Kilometer-Strecke 4:05 Minuten benötigte. Diese Laufzeiten sind umso höher einzuschätzen, da sie bereits kurz nach dem Start eine größere, lang gezogene Steigung in Angriff nehmen mussten. Beide sind Mitglied vom neu gegründeten LAC-Schülerteam, das ihnen viel Freude bereitet und wie ihre erzielten Ergebnisse zeigen, erste Früchte trägt.
Auch die weiteren Starter vom Team LAC Veltins Hochsauerland konnten mit guten Leistungen glänzen. So gewann Anna-Lena Heinemann, ebenfalls vom TuS Rumbeck, die Altersklasse W10. Ihre Zeit: 4:35 Minuten.

Auf der 5-Kilometer-Strecke war Frauke Rupp vom TuS Oeventrop die schnellste Läuferin. Ihre Zeit von 21:46 Minuten bedeutete gleichzeitig Platz 1 in der W15. Eine Punktlandung von exakt 30 Minuten ergab für Marie Ahrens vom Ausrichter TV Calle den 1. Platz bei der weiblichen Jugend B. Andre Büttner vom TuRa Freienohl belegte mit 25:06 Minuten den 1. Platz in der M14.

Der Hauptlauf über 10 Kilometer führte wie die zuvor ausgetragenen Läufe entlang dem malerischen Randweg vom Hennesee, der an diesem Tag bei nasskalten 4° Celsius einen eher tristen Eindruck hinterließ. Stefanie Quitschorek vom TV Calle kam als zweite Frau ins Ziel und gewann damit ihre Altersklasse W40 in 46:30 Minuten. Bei den Männern überquerte André Kraus vom TuS Oeventrop als Dritter die Ziellinie. Seine Laufzeit von 34:55 Minuten brachten ihm den 1. Platz in der AK M30 ein. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass beide zuvor beim Jedermannlauf über 5 Kilometer angetreten waren, den Kraus deutlich in 17:06 Minuten gewonnen hatte. Quitschorek erreichte hier ebenso mit einer Zeit von 22:11 Minuten als zweite Frau das Ziel und wurde Erste in ihrer Altersklasse.

Insgesamt gingen 292 Athleten an den Start. Den Ausrichtern vom TV Calle und TriFun Hennesee ist ein Kompliment auszusprechen für die auf Anhieb funktionierende Organisation und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Volker und sein Team hatten wegen der vielen Nachmeldungen gut zu tun!


Moderator Jochen Heringhaus von Runnerspoint

Der tolle malerische Hennesee

Chef Achim Liening und Marie Arens

Start der Bambinis

Start 1km Schülerrinnen

Gerhard Schulte und die "Mama" von Andre

Start 5km

Tom und Dietmar vom TriFun  Messteam

Andre 1ter über 5km

Steffi 2te über 5km

Start 10km

Andre powert sofort los!

Es flogen auch schon mal die ganzen Zelte einfach weg!

Sieger 10km "alter Kollege" Christian Scharf

Andre Eickelmann vom TV Calle

Auf den Weg ins Studio nach Radio Sauerland. Celine und Michelle

Nach der Aufnahme stolz wie Oskar!!!!

Ohne Worte-Der stand draußen vorm Sender!